- Kenntnis einer in der industriellen Praxis wichtigen Programmiersprachen- Vermittlung der Tätigkeiten des Programmierens als Ingenieurs-disziplinn- Vermittlung von allgemein gültigen Kenntnissen des Programmierens, nwie Datentypen, Algorithmen, Pseudocode, Datenstrukturen, Modularisierung, nDatenkapselung, Syntax